English

Richard Püttner, Seebach (Schwarzwald)

Seebach. Zentralansicht mit den Häusern am Bergfuß. Links Ziehbrunnen, vorn Wäscherinnen am steinreichen Fluß. Holzstich des Monogrammisten R. B. nach Richard Püttner (Wurzen 1842 – München 1913) bei Adolf Cloß, Stgt. Ca. 1875/76. Bezeichnet: R. Püttner / R. B., ansonsten wie vor. 17,9 x 16,9 cm. – Ausgesprochen malerisches Sujet des durch das „Edelfrauengrab“ bekannten Ortes.

Ludwig Knaus, Schwarzwälder Bauernmädchen

RÜCKSEITS: Schwarzwälder Bauernmädchen. Dreiviertelfigur nach links. Holzstich von Adolf Cloß (1840 Stuttgart 1894, „seinerzeit einer der besten (Holzschneider) in Deutschland“, Thieme-Becker) nach Ludwig Knaus (Wiesbaden 1829 – Berlin 1910). Bezeichnet: L. K. / A. Closs sc., ansonsten wie vor. 14 x 11,5 cm. – Siehe auch das Pendant Schwarzwälder Bauer. – Beidseits fortlaufender Schwarzwälder Lokaltext.

Angebots-Nr. 9.466 / EUR  76. (c. US$ 92.) + Versand


“ I am writing to you to have suggestion from you, the specialist of J.E.Ridinger. I am an art historian … ”

And

“ Thank you very much for quick response. Your suggestion is so helpful and can correct many erroneous captions which have been attached to the Ridinger’s prints in Japan until now … ”

(Ms. Y. K.-S., 19 + 22 December 2009)