Deutsch

William Hogarth, Invitation Card To Eat a Py for Dinner (lithograph)

“… and  what  shall  become  of  the  Pie  stands  below …”

Hogarth, William (1697 London 1764). Invitation ticket for Mr. King “to eat a py for dinner at the inn to the mitra”. Lithograph. (1833/36.) Inscribed: Hogarth’s Einladungskarte along with extensive caption à la Lichtenberg in German, otherwise with the invitation text in English as below. 3¾ × 7½ in (9.6 × 19 cm).

“ Mr. Hogarths Compts. to Mr King and disires the Honnor of his Company at dinner on thursday next to Eta Beta PY ”

Offer no. 12,146 / EUR  24. (c. US$ 29.) + shipping

William Hogarth, Invitation Card To Eat a Py for Dinner (steel engraving)

– – – The same in steel engraving about 1840. 9⅛ × 6 in (23.3 × 15.4 cm). – Beside The Rape of the Lock (vignette with the representation of a scene from Pope’s poem of the same name), below the subscription tickets Boys Peeping at Nature (for A Harlot’s Progress) + for the engraving The March to Finchley (against the rebels under Charles Edward Stuart of Scotland commonly known as Bonnie Prince Charlie or The Young Pretender).

Offer no. 7,876 / EUR  19. (c. US$ 23.) + shipping


„ da haben Sie ja wirklich eine interessante Bildquelle gefunden (Thoman von Hagelsteins Lehrstücke des Jagens). Solche Motive sucht man als Ausstellungsmacher, aber die Wiedergabe in Publikationen ist oft so schlecht … Auf jeden Fall würde ich für die Ausstellung gern die Abbildung zur Wolfsjagd nutzen, da hier mit dem Ziegenbock als Köder noch mal ein anderer Aspekt gezeigt wird.

Sehr selten und noch nie auf einer Abbildung von mir gesehen – die … (Thomann’sche) Igeljagd! Wenn ich davon einen Scan für mein Archiv bekommen könnte, wäre das ganz wunderbar!!! “

(Frau R. S., 14. Mai 2013)