English

» Winter erscheint in diesen Zeichnungen von sehr vortheilhafter Weise,
da sie eben so schön als geistreich behandelt sind.
Auch seine Radierungen sind trefflich,
und stehen in der Behandlung zwischen jenen von Hollar und Riedinger (sic!). «

Dr. G. K. Nagler, Künstler-Lexicon, 1851

JOSEPH GEORG WINTTER
1751 München 1789

&

RAPHAEL WINTTER
1751 München 1789

Aquarelle · Zeichnungen · Radierungen · Lithographien

12  · Ende

 


„ Ihr Jubiläumskatalog ist, wie überhaupt alle Ihre Kataloge, wieder in jeder Hinsicht anregend. Denn ‚niemeyer’s‘ ist, anders als es Curd Jürgens besang, nicht ‚… 60 Jahre und kein bißchen weise …‘, sondern weise und zugleich mutig genug, sich agenturgestalteter Hochglanzkataloge zu verweigern und stattdessen etwas herauszugeben, das fast schon eine eigene Kunst-Literatur-Gattung darstellt – informativ, unterhaltend, lehrreich, sprachlich prickelnd, angereichert mit (kunst)historischen und aktuellen Zitaten und Bonmots. Es ist ein Erlebnis, darin zu stöbern “

(Herr P. D., 27. Januar 2019)